Suche
  • Stan

Spaghetti in Gin-Tomatensoße mit Garnelen

Das dürfte jedem schmecken!

 

Ihr seid auf der Suche nach etwas neuem? Ihr liebt Gin? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für euch!

Ganz einfach und schnell könnt ihr euer leckeres Gin-Menü zubereiten.

Das Rezept ist für 2 Personen.

Zubereitung: (ca. 30min)


1. Für die Soße Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 2 Minuten anbraten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Mit Essig und Gin ablöschen. Tomaten samt Saft zufügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und offen ca. 20 Minuten köcheln.


2. Garnelen abspülen und trocken tupfen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungs­­anweisung garen. Rosmarin waschen, Nadeln fein hacken.


3. 2 EL Öl in einer großen ­Pfanne erhitzen. Garnelen darin pro Seite 1–2 Minuten

kräftig braten. Rosmarin zu­fügen und mit­braten. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Zitronensaft beträufeln.


4. Tomaten in der Soße etwas zerdrücken. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln ab­gießen, zurück in den Topf geben und mit der Soße mischen. Mit Garnelen anrichten.

31 Ansichten0 Kommentare